Mama müde. Mäh!

Mama müde. Mäh!

Ich kann es ja selbst schon kaum noch hören. Mütter sind müde. Immer. Und das sagen sie auch. Immer. Und falls sich eine Mutter erdreisten sollte NICHT müde zu sein, oder ein Kind zu haben, das Mittagsschlaf macht, ist sie RAUS. Mindestens, bis sie Augenringe bin nach Bagdad nachweisen kann. Mindestens!

Weiterlesen

Hausfrau und Wirrkopf

Kinder Mutter Hausfrau Leben Lernen Lachen Hausfrauenapokalypse

Ich bin heute, was ich früher nie werden wollte. Quasi mein eigener schlimmster Zukunftsalptraum. Ich habe für nix und wieder nix einen horrenden Berg Studienschulden und sitze zu Hause mit Schürze und Staubwedel und koche Essen für den Gatten, während ich die nörgelnden Bälger bespaße. Ich. Bin. Hausfrau.  *hier aufgebrachtes Schnauben und Rascheln einfügen*

Weiterlesen

Bio-Rumpelstielzchen oder der überzogene Anspruch

Bio Öko Anspruch Garten Gummistiefel

Ich glaube, jeder kennt diese unerträgliche Spezies: Die, die drölf Kinder hat, ihnen nur frisches Gemüse kocht, das sie aus dem eigenen Garten geerntet hat, nachdem sie den Bälgern den Lauf der Jahreszeiten anhand der Kräuterschnecke bereits mit drei Monaten beigebracht hat während sie windelfrei praktizierend selbst diese niedlichen Pumphosen für Krabbelkinder klöppelt. Selbstredend Biowolle. Aus der Region.

Weiterlesen