Montag-Morgen-Chaos Queen

Montag-Morgen-Chaos Queen

Moin Ihr Lieben! Es ist Montag Morgen, halb zehn im Chaos. Im Chaos? Im Chaos. Es war schließlich Wochenende und mir scheint es, als wäre wirklich egal, wie viel Mühe ich mir gebe. Denn spätestens Montag Morgen bricht das Chaos über mich herein und ich habe keine Ahnung, wie ich das in den Griff bekommen soll.

Weiterlesen

Chaotische #12von12 im Mai 2018

#12von12 im Mai 2018

Tjanun. Schon wieder #12von12 und ich hätte es fast vergessen. Ein Glück, dass Twitter mich erinnert hat. Ziemlich früh für meine Verhältnisse sogar: Bevor der Tag zur Hälfte um war. Obwohl es sich angefühlt hat, als wäre der Tag schon quasi vorbei- aber eins nach dem anderen und erstmal ist eh der folgende Hinweis dran: Noch viel mehr #12von12 findet Ihr wie immer bei draußennurkännchen !

Weiterlesen

Putzteufel links, Chaotenengel rechts

Ich weiß selber, dass es eigentlich ziemlich albern ist. Und ich weiß auch, dass mein Seelenheil nicht davon abhängen sollte. Aber eine Sache in unserem Alltag treibt mich regelmäßig an den Rand der Vorstellungskraft. Es geht nicht um Erziehung. Es geht nicht um Beziehung. Es geht um den verflixten Staub unter dem Sofa und den drei Kilo Spielzeug, die dazwischen liegen.

Weiterlesen

Bio-Rumpelstielzchen oder der überzogene Anspruch

Bio Öko Anspruch Garten Gummistiefel

Ich glaube, jeder kennt diese unerträgliche Spezies: Die, die drölf Kinder hat, ihnen nur frisches Gemüse kocht, das sie aus dem eigenen Garten geerntet hat, nachdem sie den Bälgern den Lauf der Jahreszeiten anhand der Kräuterschnecke bereits mit drei Monaten beigebracht hat während sie windelfrei praktizierend selbst diese niedlichen Pumphosen für Krabbelkinder klöppelt. Selbstredend Biowolle. Aus der Region.

Weiterlesen