Wutknödel

Wutknödel

Nur wenige sind überrascht, wenn ich verrate, dass ich ein furchtbar jähzorniges kleines HB-Weibchen bin. Die meisten müssen ein bisschen grinsen, relativieren es ein wenig und weisen dann auf meine Bemühungen hin, weniger aufbrausend zu sein. Naja, die meisten Leute, denen ich das erzähle mögen mich auch irgendwie oder sind aus familiären Gründen angehalten, es zu tun. Im Zweifel bringt man zu meiner Entschuldigung an, dass ich ja „Südländerin“ sei. Das ist nett.

Weiterlesen

Wochenende in Bildern 23./24.09.2017

Wochenende in Bildern 23./24.09.2017

Ein #WiB. Endlich Mal wieder. Und zwar weil… Bei meiner aktuellen Frequenz weiß man ja kaum, ob das nächste noch dieses Jahr fotografiert wird oder nicht…! Spektakulär ist es nicht. Aber immerhin ist ein Umzug dabei. Ein Bienen-Umzug.

Mehr Wochendende in Bildern wie immer bei deren wunderbaren Frau Mierau- kennt Ihr schon Ihr neues Buch? Das wäre auch ein Plan für nächstes Wochenende, oder?

Weiterlesen

Donnerstags-Quickie: Bundestagswahl 2017

Es gibt eine Menge schwieriger Aussagen. „Ich bin ja nicht politisch.“ Ist auch so eine. Denn wenn wir es ganz genau nehmen, wird es fast philosophisch: Ich fürchte, wer ist, ist immer auch politisch. Das bringt das Sein so mit sich. Weil (so bedauerlich es manchmal ist) keiner eine Insel ist und das jeden von uns mit ins Boot holt. Und da sitzen wir denn alle, kucken uns an und wissen auch nicht weiter.

Weiterlesen
1 2 3 14