Gastbeitrag: Frau Rabenschnabel vom Rabenschnalbelblog antwortet auf die #Gretchenfrage!

Die Edda Rabenschnabelblog Gretchenfrage
Ihr Lieben, heute freue ich mich ganz besonders über einen Gastbeitrag der ungewöhnlicheren Art. Es geht nach wie vor um die #Gretchenfrage und heute antwortet die Frau Rabenschnabel vom Rabenschnabelblog- sie lebt und glaubt im Paganismus. Ja, so habe ich auch geschaut. „Neuheidentum“ sagt mir schon mehr… aber ohne Wikipedia ging es dann doch nicht. Ihr seid neugierig geworden? Bittesehr: Die Frau Rabenschnabel steht Rede und Antwort!
Weiterlesen

Wochenende in Bildern 24.02.-26.02.2017

Wochenende in Bildern 24.02.-26.02.2017

Ihr Herzallerliebsten, es ist wieder soweit. Wochenende in Bildern. Ich habe ja Freitag erst Impressionen von der Eingewöhnung nachgeliefert, aber Bilder kucken geht immer, oder? Spektakulär war es nicht, unser Wochenende, aber ich will mich mal nicht beschweren- vll ist bei Susanne von geborgen wachsen ja was mit mehr Glamour dabei? Am Besten mal reinspitzeln…!

Weiterlesen

Die #Gretchenfrage – wie hast Du’s mit der Religion?

Die #Gretchenfrage

Ich sag Euch ganz ehrlich, Religion ist ein heißes Eisen. Da möchte man gar nicht ran. Zu viele Nesseln, in die man sich setzen kann. Zu viel Gefühle, die man verletzen kann. Neeneenee, da lässt man lieber die Finger von. Vor allem, wenn man nur einen popligen Mutti-Blog schreibt und darauf angewiesen ist, dass man seine wenigen treuen Leser nicht mit sowas vergrault.

Ja, das ist jetzt blöd. Denn: Ich plane  nämlich eine kleine Reihe zu dem Thema. Weil ich nicht umhin komme, zu erkennen: Das ist wichtig.

Weiterlesen