Nicht-Er-/Beziehungs-Probleme

Be-/Erziehungs-Probleme

Ich gebe es unumwunden zu: Im Schnitt denke ich drei Mal am Tag darüber nach, ob ein Meuchelmord am Gatten nicht die einfachste Lösung für die meisten meiner Erziehungs-Probleme wäre. Oder Nicht-Erziehungs-Probleme. Überhaupt stelle ich die Frage, ob der große Wikinger einfach an allem Schuld hat, gar nicht so selten in den Raum. Schließlich könnte das ja immerhin sein.

Weiterlesen

Geburtstagswochenende in Bildern 11./12.03.2017

Mama Juja goes Bienenkönigin

So meine Lieben, dieses Wochenende also wieder regulär Wochenende in Bildern. Mit deutlich weniger Frust als während des letzten #WiB. Das mag aber auch stark daran liegen, dass ich am Samstag Geburtstag hatte und arg verwöhnt wurde…! Vielleicht findet Ihr bei Susanne von geborgen wachsen noch andere Geburtstagskinder? Der März ist ein ziemlich geburtenstarker Monat, scheint mir…

Weiterlesen

Blogparade: 25 Gründe für einen Trotzanfall

25 Gründe für einen Trotzanfall

Susanne von Hallo liebe Wolke hat zu einer Blogparade der etwas anderen Art aufgerufen- sie fragt nach den Top 25 Gründen für einen Trotzanfall. Vermutlich meint sie damit Gründe für Trotzanfälle meiner Kinder. Das ist jetzt aber ganz doof. Denn die sind eigentlich eher sehr … äh… nennen wir es… nordisch. Oder gelassen? Egal wie wir es nennen, ich gestehe Euch: Die folgenden 25 Top-Gründe für einen Trotzanfall sind MEINE. Gut, dass die Kinder so nachsichtig mit mir sind…!

Weiterlesen

Die #Gretchenfrage: „Islam normal“ mit Wonderwomam & Milchegel

Die #Gretchenfrage

Ihr Lieben, ich werde nicht müde, die #Gretchenfrage zu stellen und -ein Glück- finde immer wieder sehr liebe Menschen, die mir antworten. Heute kommt Wonderwomam von Wonderwomam & Milchegel zu Wort. Gerade findet Ihr sie hauptsächlich auf Facebook, denn für Kind, Kegel UND Blog hat sie momentan viel zu viel um die Ohren. Wie schön, dass wir hier dennoch in den Genuss kommen- vielen lieben Dank, Wonderwomam!

„Wir sind Muslime. Zudem bin ich konvertiert, mein Mann hat einen Bart und ist dazu auch noch Roma. Aber trotzdem erfüllen wir erstaunlich wenige Klischees und in Schubladen passen wir auch nicht so recht.

Weiterlesen